Alte Molkerei Ramsdorf
Sägemühle Gut Ross
Hospiz Falkenhof
Schloss Velen und St. Andreas Kirche
Museum Burg Ramsdorf
Figurengruppe

Gemeinsam Gutes anstiften.


 

Kinderferienlager der Kolpingsfamilie erhält Unterstützung 1000-Euro-Spende von der VeRa-Bürgerstiftung

23. 07. 2021

Im letzten Jahr musste die Kolpingsfamilie Velen das Ferienlager coronabedingt absagen. In diesem Jahr sehen die Vorzeichen etwas anders aus, wenn auch unter Corona-Schutzbedingungen. Trotz der gegebenen Umstände versucht der Kolping die Laune hoch zu halten und steckt mitten in der Planung. In diesem Jahr möchten 89 Kinder mit ihren 31 Betreuer:innen und dem Küchenteam vom 01.08.2021 bis zum 15.08.2021 in die Schützenhalle nach Elleringhausen (Sauerland) fahren. Um die Fahrt jedoch zu realisieren, ist der Kolping auf Spenden angewiesen. Nicht zuletzt für die Anschaffung von beispielsweise Masken oder Desinfektionsmittel. „Die Kosten für ein solches Lager sind sehr hoch“, so Niklas Bone (Lagerleiter Kolping Ferienlager Velen), „durch materielle oder finanzielle Hilfe, können wir die Teilnehmerbeträge weiterhin familienfreundlich gestalten.“ Dagmar Jeske, Vorsitzende der Bürgerstiftung, lobt das großartige Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ausdrücklich: „Schließlich sei es keine Selbstverständlichkeit, dass die Betreuer:innen den Großteil ihres Urlaubs und ihrer Freizeit für die Kinder opfern.“ Aus diesem Grund ist es auch für die VeRa Bürgerstiftung ein Anliegen, dieses besondere Engagement mit 1000 € zu unterstützen. „Das Geld tut gut“, bringt es der Kolping auf den Punkt. Wir wünschen allen Kindern und Betreuer:innen eine gute und vor allem sichere Reise!

 

Bild zur Meldung: Kinderferienlager der Kolpingsfamilie erhält Unterstützung 1000-Euro-Spende von der VeRa-Bürgerstiftung