Figurengruppe
Hospiz Falkenhof
Sägemühle Gut Ross
Schloss Velen und St. Andreas Kirche
Museum Burg Ramsdorf
Alte Molkerei Ramsdorf

Gemeinsam Gutes anstiften.


 

Vorstellung der Stiftung

Die Bürgerstiftung für Velen und Ramsdorf (Bürgerstiftung VeRa) engagiert sich in vielfältiger Weise im gesellschaftlichen und kulturellen Leben in Velen & Ramsdorf und möchte dieses Engagement in den kommenden Jahren gerne noch weiter ausbauen.

 

Weitere Details zu den bisherigen Schwerpunkten der Stiftungsarbeit finden Sie unter dem Reiter „Projekte“.

 

Die Satzung der Stiftung sieht konkret die nachfolgenden Betätigungsbereiche vor:

 

  • die Förderung der Kunst, insbesondere die Bereiche der Musik, der Literatur, der darstellenden und bildenden Kunst sowie die Förderung kultureller Einrichtungen,
  • die Förderung und Pflege der Kulturwerte wie Kunstsammlungen, künstlerische Nachlässe, Bibliotheken, Archive sowie andere vergleichbare Einrichtungen,
  • die Förderung der Denkmalpflege wie z.B. die Erhaltung und Wiederherstellung von Bau- und Bodendenkmälern, die nach den jeweiligen landesrechtlichen Vorschriften anerkannt sind,
  • die Förderung des Umweltschutzes,
  • die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und der Naturschutzgesetze der Länder u.a. durch die Unterstützung bei der Realisierung eines flächendeckenden Landschaftsplanes,
  • die operative und fördernde Projektarbeit mit den anderen Trägern der Wohlfahrtspflege,
  • die Schaffung und Unterstützung lokaler Einrichtungen und Projekte,
  • die Vergabe von Beihilfen und Zuwendungen für die genannten sozialen Zwecke,
  • die Förderung der Kooperation zwischen Einrichtungen und Organisationen, die die gleichen Stiftungszwecke fördern,
  • die in Einzelfällen selbstlose Unterstützung von sozial bedürftigen Personen (mildtätiger Zweck § 53 AO),
  • die Erweiterung der schulischen und außerschulischen Bildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten im Wissen um die Bedeutung sowohl der außerschulischen Jugendbildung als auch des lebenslangen Lernens für die Gesellschaft,
  • die Förderung von Betreuungsangeboten für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren,
  • die Förderung des traditionellen Brauchtums, der Heimatkunde und Heimatpflege im Wissen um die Bedeutung der Pflege und Weitergabe von Form und Tradition unserer Region,
  • die Mitwirkung und Förderung von herausgehobenen Projekten im Hinblick auf kulturelle Traditionen; insbesondere die Unterstützung der Doskerkerls e.V. bei der Sammlung, Vorführung und Präsentation alter landwirtschaftlicher Geräte, sowie der Heimatvereine Velen und Ramsdorf e.V. beim Betrieb und der Unterhaltung musealer Einrichtungen,
  • die Durchführung von Pflegemaßnahmen zur Erhaltung der westmünsterländischen Parklandschaft,
  • der Öffnung der Waldflächen für eine stille Erholung
  • den Erwerb oder die Pacht von bebauten und unbebauten Grundstücken im Benehmen mit der Stadt Velen,
  • die Planung und Durchführung von Orientierungsmaßnahmen auf erworbenen oder gepachteten Grundstücken,
  • die Realisierung von Maßnahmen zur Erhaltung, Entwicklung und Pflege von Natur und Landschaft sowie zum Schutz heimischer Tier- und Pflanzenarten und Förderung von Maßnahmen Dritter, die auf diese Zwecke ausgerichtet sind,
  • die Ermittlung, Dokumentation und Weitergabe naturschutzfachlicher Erkenntnisse zum Aufbau eines Umweltinformationssystems,
  • die Übernahme von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen zum Zwecke des Naturschutzes in kulturhistorisch wichtigen, öffentlich zugänglichen Wäldern, Gärten und Parks in Einzelfällen und
  • die Öffentlichkeits- und Beratungsarbeit.

 

Satzung (PDF-Dokument)